MENÜ

News, Infos und Termine

Dem Alltag entfliehen auf Wangerooge

Viertägiger Inselaufenthalt für EF und Q1

Eine Auszeit auf Wangerooge - Was war das für Dich?

  • „Auszeit vom Alltagsstress.“
  • „Zur Ruhe kommen und neue Möglichkeiten entdecken.“
  • „Leute anders kennenlernen und auf sich selber hören.“

Diese O-Töne stammen von Schülerinnen und Schülern aus der EF und Q1, die Mitte November für eine viertägige „Auszeit“ nach Wangerooge aufgebrochen waren. In den ersten Tagen ging es darum herauszufinden, was für jeden Einzelnen „dran“ war: Welche persönlichen Fragen beschäftigen mich zur Zeit? Worüber muss ich einmal in Ruhe nachdenken und mich mit anderen austauschen?

Unterschiedliche Zugänge und kreative Methoden luden dazu ein, ungestört diesen Fragen nachzugehen oder sich mit ihnen im Austausch mit den Mitschülern auseinanderzusetzen - die Insellage eignete sich bestens dafür.

Hintergrund der Fahrt, zu der die Schulabteilung des Bistums in Zusammenarbeit mit der Mauritz-Schulseelsorge eingeladen hatte, war die Aussicht Vergleichbares im kommenden Schuljahr als Religiöse Schulwoche für Schüler, Lehrer und Eltern am Mauritz anzubieten.

Vorüberlegungen dazu und erste planerische Schritte vor dem Hintergrund des Erlebten bestimmten die zweite Hälfte der „Auszeit“, bevor es bei bester Stimmung mit Inselbahn, Fähre, Bus und Zug wieder zurück nach Münster ging.

Aktuelle Nachrichten

-> zurück zur Übersicht