MENÜ

News, Infos und Termine

Juniorwahl 2021

Wer tritt in die Fußstapfen Merkels?

Aus aktuellem Anlass beschäftigten sich in den vergangenen Wochen die Politik- und SoWi-Kurse aller Jahrgangsstufen schwerpunktmäßig mit der Wahl zum Bundestag, was gekrönt wurde mit einer tatsächlichen Stimmabgabe.

Im Rahmen der Juniorwahl haben knapp 400 Schülerinnen und Schüler ihre Stimme auf einem originalgetreuen Wahlschein abgegeben und sich eine Wahlkabine erstmals „von innen“ angeschaut.

Nach Auszählung der Stimmen steht fest, dass die GRÜNEN in der Mauritz-Auszählung zwar nicht ohne Koalitionspartner eine Regierung hätten bilden können, aber im Bereich der Zweitstimmen deutlich mit 35,24% über dem Bundesdurschnitt abgeschnitten hätten. Als Direktkandidatin wäre laut Schülerinnen und Schülern unserer Schule aber ebenfalls Maria Klein-Schmeink (GRÜNE) an die Spree geschickt worden.

Aktuelle Nachrichten

-> zurück zur Übersicht