MENÜ

GESCHICHTE ENTDECKEN

 

Dem Beitrag des Faches Geschichte zur ldentitätsfindung und persönlicher Entfaltung in sozialer Verantwortung und einer wissenschaftspropädeutischen Ausbildung dienen folgende Leitziele:

  • Eine vertiefte historische Allgemeinbildung
  • Befähigung zu selbstständiger Arbeit in verschiedenen Lern‑ und ArbeitsformenProblemorientierte Interpretation historischer Zusammenhänge Entwicklung und Förderung eines Geschichtsbewusstseins
  • Erkenntnis der Ursprünge gegenwärtiger Lebensformen und Wertsetzungen (Traditionen) als Orientierung für die eigene SinnfindungKritische Überprüfung vorliegender Geschichtsdeutungen als Weg zu eigener Standortbestimmung und Entwicklung in sozialer Identität
  • Einsicht in geschichtliche Abläufe und deren gesamtgesellschaftliche Wirkung zur Erschließung eigener zukünftiger Partizipationsmöglichkeiten
  • Kenntnis anderer und fremder Kulturen als alternative Möglichkeit menschlicher ExistenzBesinnung auf die christlich‑abendländischen Wurzeln unserer Kultur
  • Kenntnis der freiheitlich-demokratischen Entwicklungen (Traditionen) in der deutschen Geschichte und der daraus erwachsenen Emanzipatons‑ und Partizipations­bestrebungen

Diese Leitziele sind in den verschiedenen Jahrgangsstufen der Sekundarstufen I und II und verankert.

Schulinternes Curriculum Geschichte

> download 


Berichte zu Projekten im Fach Geschichte, geordnet nach Schulhalbjahren:

2014/15, 1. Halbjahr

2014/15, 2. Halbjahr