MENÜ

Kurze Tage, lange Tage

Montags, mittwochs und donnerstags werden die Schüler von 8.00 Uhr bis 15.45 Uhr unterrichtet und betreut.

Dienstags und freitags schließt der Unterricht um 13.20 Uhr. Am Dienstag gibt es von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr eine Betreuung im Rahmen des offenen Ganztags.

Der Großteil des Unterrichts wird in Doppelstunden unterrichtet. Dadurch verringert sich die Anzahl der an einem Tag unterrichteten Fächer. Die Konzentration auf die jeweiligen fachlichen Inhalte wird erhöht und neue Lernformen, z. B. kooperatives Lernen, können leichter integriert werden.

An den drei Langtagen haben die Schülerinnen und Schüler nach der 5. Stunde (d. h. ab 12. 30 Uhr) eine einstündige Mittagspause, in der sie in der Schulmensa zu Mittag essen können.

Im Anschluss daran stehen den Schülerinnen und Schülern bis zum Wiederbeginn des Unterrichts um 13.30 Uhr sowohl unser weitläufiges Pausengelände als auch Räume zum Entspannen, Kommunizieren und Spielen zur Verfügung.